Upravit stránku

Die Produktdüngereihe FENIX bringt Ihrem Rasen genau die Nährstoffe, die er braucht...

Die Produktdüngereihe FENIX bringt Ihrem Rasen genau die Nährstoffe, die er braucht. Bei der Entwicklung der Düngermittel FENIX konzentrierten wir uns auf die Anforderungen und Erfahrungen, die von den Profi-Rasenmachern kommen.

Ausgeglichene Granulation
Für gleichmäßiges Düngen des Rasens ist eine ausgeglichene Granulation wichtig. Die hat vor allem ein hochwertiges Aussehen und eine Einheitlichkeit der Fläche zur Folge, was eben das Wichtigste ist, was wir vom Rasen erwarten. Genau das bringen die neuen Düngermittel FENIX.
Düngermittel mit langsamer Stickstoff-Freisetzung
Die Profis interessieren sich für eine langfristige und ausgeglichene Erschließung der Nährstoffe. Es ist nicht wünschenswert, dass der sämtliche Stickstoff zugleich wirkt. FENIX enthält zwei verschiedene Formen des kontrollierbar freigesetzten Stickstoffes, XCU und MU.
Langzeitig freigesetzter Stickstoff in verschiedener
Vertretung

Sie finden hier Düngermittel mit 30 - 50 % langzeitig freigesetztem Stickstoff. Für einen Bewuchs, der Anzeichen von Nährstoffmangel ausweißt und auf leichten Böden können Sie den Dünger FENIX mit 30 % XCU wählen und eine größere Menge an Nährstoffen wird sofort zur Ergänzen des Mangels verfügbar. Für regelmäßig gedüngte Rasen, in guter Kondition, nutzen Sie den Dünger mit 40 % oder 50 % langzeitig wirkendem Stickstoff.
Vertretung aller wichtigen Nährstoffe
Möchten Sie Ihren Rasen das ganze Jahr mit phosphorhaltigen Düngermitteln düngen oder wollen Sie das, für die schnelle Entwicklung der neu angesäten Flächen geeignete Verhältnis der Nährstoffe nutzen oder Sie bevorzugen einen höheren Draslík-Anteil? In den Produkten der FENIX-Düngerreihe finden Sie immer eine Antwort. Zudem, so wie jeder aufgeklärter Rasenmacher voraussetzt, sind die Düngermittel FENIX für Rasenflächen bestimmt, und deshalb enthalten sie Magnesium, ein wichtiges Element für ein ausgezeichnetes Aussehen und einen guten Gesundheitszustand des Rasens.

Rasendünger FENIX - BORN FOR GROWING

Bei der Entwicklung dieser Düngermittel wurden die neuesten theoretischen Kenntnisse genutzt, erworben mit der Forschung, von den Fachleuten im Bereich Pflanzenernährung und auch dank praktischer Erfahrung der Greenkeepers. Sie sind ideal für die Zusammenstellung eines entsprechenden Ernährungsplans.

Vorteile:

  • ausreichender Stickstoff-Anteil besteht in leicht einnehmbaren Formen, deshalb reagiert der Grasbewuchs erheblich bereits innerhalb von einer Woche nach dem Düngen
  • ein Stickstoff-Teil in einer Form, die langsam mit Verzögerung zum Wirken anfängt, so dass eine gleichmäßige Ernährung für 2 - 3 Monate nach der Anwendung des Düngers gesichert ist
  • die Zusammensetzung der Dünger (Nährstoff-Verhältnis) wird so konzipiert, damit die unterschiedlichen Ansprüche der Pflanzen in Abhängigkeit von ihrer Entwicklung und wechselnden Bedingungen in verschiedenen Jahreszeiten respektiert werden
  • 4 Anwendungen haben einen ähnlichen Effekt, wie 14 Anwendungen der klassischen Düngermittel
  • helfen bei Sicherstellung eines starken, gesunden und kräftig grünen Rasens
  • helfen bei der Stresslinderung - Sommerdürre, Winterfrost, Kälte
  • die Kalibrierung der Körnchen sichert eine wesentlich gleichmäßigere Anwendung des Düngermittels

Verwendung:
Vor allem für Golfspielplätze - Fairway, Rough und Rasensportplätze. Es wird empfohlen vor allem für Rasenflächen, wo die Sicherstellung eines hochwertigen Bewuchses, eines dauerhaften und gelichmäßigen Wachstums und gleichzeitig eines dekorativen Aussehens gefordert wird.

Eine Anwendung sichert eine gleichmäßige Ernährung für 2 - 3 Monate. Das ermöglicht, immer eine geeignete Zusammensetzung des Düngers zu wählen, je nach den aktuellen Bedürfnissen des Bewuchses in Abhängigkeit von der Jahreszeit, den klimatischen Bedingungen und dem Zustand des Bewuchses. Es handelt sich um Düngermittel mit gesteuerter (Basic, Premium) oder langsamer (Balanced) Stickstoff-Freisetzung, die entweder mit spezieller Zweischicht-Verpackung, gebildet von der Kombination einer Polymer-Membrane und Polyschwefel-Membrane (Basic, Premium), oder mit einer Verkettung der Harnstoffmoleküle (Balanced). Diese speziellen Formen sichern eine verlängerte Wirkungsdauer des Düngers. Der Stickstoff wird stufenweise für den Pflanzenbedarf freigesetzt und damit werden die Stickstoffverluste beim Düngen minimiert.

Der größter Vorteil dieser Düngermittel ist, sie ermöglichen immer die Wahl einer geeigneten Zusammensetzung des Düngers. Dabei reichen nur 3 - 4 Anwendungen im Jahr, zur Sicherung eines gleichmäßigen Rasens, wobei zum Erreichen eines ähnlichen Effekts bei der Verwendung von Standarddüngern ist es erforderlich, ca. 14-mal im Jahr nachzudüngen. Im Gegensatz zu den Düngermitteln mit ganzjähriger Wirkung kann im Laufe des Jahres das gegenseitige Nährstoffverhältnis geändert werden, abhängig von dem aktuellen Zustand des Bewuchses, den Bodenbedingungen und vor allem nach den wechselnden klimatischen Bedingungen (Frühling, Sommer, Herbst). Damit ist es möglich, während des Jahres auf die sich ändernden Bedürfnisse der Pflanzen zu reagieren.

Die Düngermittel enthalten keinen Stickstoff in Form von Nitraten (NO3-), so dass das Ausschwemmen der Nitrate aus dem Boden minimiert wird. Darüber hinaus ermöglicht eine langsame Freisetzung des umhüllten Stickstoffes weniger zu düngen und dabei werden seine Verluste eingeschränkt. Die Standardkalibrierung der Körnchen sind 2 - 3 mm. Dieser sehr enge Bereich der Körnchen-Größe sichert eine bedeutend gleichmäßigere Anwendung des Düngermittels.